Vor dem Winterschlaf: Eintopf mit Garnelen, Oliven und Paprika

One Pot Cooking Garnelen Eintopf Gemüse

Noch hat sich die Sonne nicht versteckt. Aber dennoch machen sich die kühlen Temperaturen  langsam aber sicher bemerkbar. Was dem Bauch jetzt besonders gut tut, ist ein wärmenden Eintopf mit gutem Gemüse. Da aber weder Sommer noch richtig Winter ist, muss eine Zwischenlösung her. Das ist uns diesmal mit Garnelen, Oliven, Koriander und Paprika gelungen. In einem würzigen Sud aus reichlich Knoblauch, Zwiebeln, Sellerie und reifen Tomate werden die Garnelen am besten noch mit der Schale eingebettet, so bleibt besonders viel Geschmack erhalten. Und das Schöne ist, alles findet in einem Topf statt. In Schüsseln mit frisch gekochtem Reis dann ordentliche Portionen vom Sud verteilen und auch nicht mit den Garnelen geizen. Löffel für Löffel wirklich ein Hochgenuss, so bereiten wir uns gerne auf den Winter vor.

 

Rezept: One Pot – Mediterraner Garnelen-Eintopf

Zu beachten: Die Angaben reichen für 2 Personen. Wer keinen Koriander mag, kann es natürlich weglassen oder durch glatte Petersilie ersetzen.

Zutaten

  • 2 kleine Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • Garnelen mit Schale nach Belieben
  • 2 Spitzpaprika
  • schwarze Oliven (entsteint) nach Belieben
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Stangensellerie
  • halbe Dose Tomaten
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • halbes Bund Koriander
  • Salz, Pfeffer
  • Saft einer halben Zitrone
  • etwas Pflanzenöl

Zubereitung

  1. Zwiebeln sowie Sellerie fein hacken, Knoblauch pressen. In einem großen Topf Öl erhitzen und Zwiebeln sowie Knoblauch glasig andünsten. Sellerie hinzugeben und alles gut umrühren. Mit Gemüsebrühe ablöschen.
  2. Tomaten hinzugeben und Garnelen über dem Sud verteilen. Deckel auf dem Topf legen und bei mittlerer bis niedriger Hitze für etwa 10 bis 15 Minuten garen.
  3. Währenddessen Spitzpaprika in kleine Streifen schneiden. Oliven ebenfalls klein schneiden. Frühlingszwiebeln und Koriander fein hacken. Sobald die Garnelen durchgegart sind und an farbe gewonnen haben, Gemüse hinzugeben und gut umrühren mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Herd ausschalten und Eintopf noch in der Restwärme ziehen lassen. Am besten den Garnelen Eintopf mit etwas Reis servieren.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 20 Minuten

One Pot Cooking Rezept Eintopf Garnelen

Comments are closed.