Herbst im Glas: Pumpkin Spice Latte Tea

Herbstlicher Genuss im Garten

Der Herbst, der Herbst – er beschert uns die kühlen, goldenen Tage. In dieser Jahreszeit ist die Vorfreude auf wärmende Suppen oder Tees doch am schönsten. Und es ist auch die Zeit der Gewürze. Zimt, Nelken, Ingwer und Anis schmecken meiner Meinung nach viel intensiver, wenn es draußen kalt und regnerisch ist. Herbstzeit heißt aber auch Kürbiszeit, ob orange, gelb oder grün, der Kürbis sorgt für Farbe im Garten und in herbstlichen Gerichten. Eine einfache Kürbissuppe mit feinen Tropfen Kürbiskernöl, nichts geht doch über die simplen Speisen.

Der Kürbis ist in der Küche aber vielseitig einsetzbar und kann auch als wärmendes Getränk dienen. In vielen Coffeeshops ist jetzt der Pumpkin Spice Latte das absolute Trend-Getränk, hat aber meist viel raffinierten Zucker in sich. Da ist selber machen angesagt, das macht nicht nur Spaß, man würzt auch nach eigenem Geschmack. Da ich mit Vanille und anderen süßlichen Gewürzen nicht sparsam umgehen kann, wird damit auch in diesem Rezept nicht gegeizt. Deshalb können die Mengenangaben natürlich je nach Belieben variiert werden. Variabel ist auch die Wahl des Heißgetränks, welches dazugemischt wird. Aromatischer schwarzer Tee oder kräftiger Kaffee passen sehr gut und bekommen durch die Milch-Kürbis-Gewürz-Mischung einen vollen herbstlichen Geschmack. Wohl bekomm’s!

Rezept: Pumpkin Spice Latte Tea

Rezept Pumpkin Spice Latte TeaZutaten

  • 100ml Milch nach Wahl (hier habe ich Hafermilch verwendet)
  • 2 Tl Kürbispüree
  • 2 Tl Ahornsirup oder Honig
  • 1/4 Tl Zimt
  • 1/4 Tl Nelken
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1/2 Tl Ingwer frisch oder gemahlen
  • 1/2 Tl Vanille Extrakt
  • 1/2 Tasse schwarzer Tee
  • optional etwas Vollmilch für den Milchschaum

Zubereitung

  1. Die Milch mit dem Kürbispüree, Ahornsirup oder Honig sowie den Gewürzen in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze aufkochen. Immer mal wieder durchrühren.
  2. Sobald die Milchmischung kocht, d. h. an den Seiten sich kleine Bläschen bilden, den Topf vom Herd nehmen und ein paar Minuten abkühlen lassen. Dann die Flüssigkeit in einen Mixer füllen und den schwarzen Tee dazugeben. Alles gut durchmixen.
  3. Den Pumpkin Spice Latte Tea in ein hohes Glas eingießen.
  4. Optional kann jetzt etwas Milch erwärmt werden und mit einem Milchschäumer zu locker fluffigen Schaum geschlagen werden. Denn Schaum über den Pumpkin Spice Latte Tea geben und mit ein paar Kürbiskernen garnieren.

Zubereitungszeit: 15 Minuten

Portionen: 1

 

Comments are closed.