Weniger ist mehr: Spargel in Mandelkruste und Fetakäse

Clean Eating Rezept Spargel Mit Mandelkruste

Der Frühling ist seine Zeit. Pur, mit Butter oder cremiger Hollandaise Sauce, dafür ist Spargel gern in aller Munde. Obwohl er jedes Frühjahr auf den Tisch kommt, freuen wir uns immer wieder auf’s Neue in den Genuss des zarten Gemüses zu kommen. Denn die Möglichkeiten Spargel zu zubereiten, reichen weit über die klassischen Varianten hinaus.

Besonders in italienischen Schinken eingewickelt, bekommt Spargel eine interessante knusprige Note. Grüner Spargel eignet sich ganz gut dafür. Aber wie kann diese Knusprigkeit auch fleischlos erzielt werden? Darüber haben wir gründlich nachgedacht und recherchiert. Auf dem Blog Joy the Baker sind wir dann auf die Kombination mit Pistazien gestoßen und waren sofort in die leckeren Bilder verliebt. Joys leckeres Rezept haben wir zur Orientierung genommen und versucht es schlicht zu halten. Olivenöl, Salz, Pfeffer und dann mit fein gehackten Nüssen und Fetakäse bestreut, das ist genau unser Geschmack. Statt der Pistazien haben wir jedoch Mandeln verwendet, diese besitzen einen eher milden Eigengeschmack und lassen sich im Ofen trotzdem gut mitrösten. Dieses Rezept beweist auch uns wieder, dass bereits wenige Zutaten ausreichen, um den Gaumen zu verwöhnen.

 

Rezept: Grüner Spargel mit Mandelkruste und Fetakäse

Spargel mit Mandeln und FetakäseZutaten

  • 1 Bund grüner Spargel
  • 80 g ganze Mandeln
  • 2 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • Pfeffer
  • 1 Zitrone
  • 50 g Fetakäse

Zubereitung

  1. Vom Spargel die holzigen Enden entfernen und leicht schälen. In eine flache Backform oder auf ein Backblech legen und gleichmäßig mit Olivenöl beträufeln. Mit den Händen das Olivenöl weiter auf den Spargel verteilen.
  2. Mit Meersalz und Pfeffer würzen, dann den marinierten Spargel erstmal beiseite stellen. Mandeln mit Haut entweder so fein oder so grob hacken wie man möchte. Feta-Käse krümeln und Saft aus der Zitrone pressen.
  3. Die gehackten Mandeln zum Spargel geben und gleichmäßig verteilen. Anschließend den Feta-Käse darüber geben.
  4. Im vorgeheizten Backofen für etwa 10 bis 20 Minuten backen.

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Backzeit: 20 Minuten

 

Comments are closed.